Impressum

/

Angaben gemäß § 5 TMG und Angaben nach der Dienstleistungs-Informationspflichten-Verordnung (DL-InfoV) und des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG)

Verantwortlich für sämtliche Inhalte, Ansprechpartner und zuständige Berufsträger im Sinne des § 5 I TMG und § 55 II RStV ist:

Johanna Mathäser
Rechtsanwältin
Petersbergstraße 7
83026 Rosenheim

Telefon: 08031/32441
Telefax: 08031/389085
E-Mail: info@kanzlei-mathaeser.de

Umsatzsteuer:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz:
DE 182794295

Berufsbezeichnung und berufsrechtliche Regelungen

Die gesetzliche Berufsbezeichnung „Rechtsanwältin“ wurde in Bundesrepublik Deutschland verliehen.

Es gelten folgende Gebühren- und Berufsordnungen, die im Einzelnen auf der Homepage der Bundesrechtsanwaltskammer bereitgehalten werden (einsehbar unter: http://www.brak.de):

  • BRAO – Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung
  • BORA – Berufsordnung für Rechtsanwälte
  • BRAGO – Bundesgebührenordnung für Rechtsanwälte
  • RVG – Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)
  • Gesetz über die Tätigkeit europäischer Rechtsanwälte in Deutschland (EuRAG) v. 09.03.2000 (BGBl. I S. 182)
  • Law Implementing the Directives of the European Community pertaining to the professional law regulation the legal profession

Aufsichtsbehörde:

Rechtsanwältin Johanna Mathäser ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, die zuständige Berufskammer und Aufsichtsbehörde ist:

Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München

Tal 33

80331 München

Telefon: (089) 53 29 44-0

Telefax: (089) 53 29 44-28

E-Mail: info(at)rak-m.de

https://rak-muenchen.de

Angaben zur Berufshaftpflichtversicherung

Rechtsanwältin Johanna Mathäser unterhält eine Berufshaftpflichtversicherung entsprechend § 51 BRAO bei der:


Allianz Versicherungs-Aktiengesellschaft
10900 Berlin

Versichert sind anwaltliche Leistungen auf Grundlage des Rechts der Bundesrepublik Deutschland. Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte sind aufgrund der Bundesrechtsanwaltsordnung verpflichtet, eine Berufshaftpflichtversicherung mit einer Versicherungssumme von 250.000 € zu unterhalten. Die Einzelheiten ergeben sich aus § 51 BRAO.

Zum räumlichen Geltungsbereich der Versicherungsverträge ist gemäß § 2 Abs. 1 Nr. 11 DL-InfoV anzugeben, dass vom Versicherungsschutz die Beratung und Beschäftigung im außereuropäischen Recht und die Vertretung vor außereuropäischen Gerichten ausgeschlossen sind.

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Johanna Mathäser

Rechtsanwältin
Petersbergstraße 7
83026 Rosenheim

Streitschlichtung Allgemeine Information nach § 36 VSBG

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft als zuständige Verbraucherschlichtungsstelle Rauchstraße 26, 10787 Berlin Tel.: +49 (0)30 2844417-0, Fax: +49 (0)30 2844417-12, E-Mail: schlichtungsstelle@s-d-r.org zuständig. Rechtsanwältin Johanna Mathäser ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.

Für Streitigkeiten zwischen Kanzlei und dem Mandanten kann zur Vermeidung eines Rechtsstreits auch der Vorstand der zuständigen Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk München, Tal 33, 80331 München, Telefon: (089) 53 29 44-0

Telefax: (089) 53 29 44-28; E-Mail: info(at)rak-m.de mit der Bitte um eine Schlichtung angerufen werden (§ 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO).

Nach oben scrollen